Wild and More GmbH Über uns

Wild and More GmbH

Text und Fotos von W. Schön / Neumarkter Tagblatt

pws. In weniger als einem Jahr Bauzeit hat im "Gewerbegebiet Velburg-Süd" das Wildvermarktungsunternehmen "Wild & More" den neuen Wildzerlegebetrieb fertiggestellt. Saisonbedingt werden hier bis zu 50 Personen in den verschiedensten Bereichen des Unternehmens beschäftigt sein. Rund drei Millionen Euro wurden dafür an Investitionen getätigt. Für die Stadt Velburg ist die Ansiedlung dieses von dem Velburger Geschäftsmann Erwin Gradl errichteten Betriebes ein absoluter Glücksfall, stellte Bürgermeister Bernhard Kraus...

Lesen Sie weiter

Auch Gatterwild wird angenommen

Text und Fotos von W. Schön / Neumarkter Tagblatt

pws. Etwa zwei Drittel des Wildguts, welches beim neuen Wildzerlegebetrieb in Velburg weiterverarbeitet werden soll, wird aus Ungarn angeliefert. Ein Drittel des Wildfleisches stammt von Wildtieren aus Deutschland. Es besteht jedoch auch für die einheimische Jägerschaft die Möglichkeit, hier zukünftig ihr Wildfleisch anzuliefern. Dazu können auch speziell dafür vorgesehene Kühleinrichtungen genutzt werden. Gleiches gilt für Gatterwild. Auch dafür ließ Erwin Gradl eine eigene Annahmevorrichtung einbauen. Dieser Service dürfte deutschlandweit wohl einmalig sein, sagt Gradl, der selbst passionierter Waidmann ist.

Lesen Sie weiter

Pikant GmbH

Herstellung von Wurst- und Wildspezialitäten

Lesen Sie weiter

Fiwi-Hüt Kft.

Wildverarbeitungsbetrieb
2890 Tata, Molnár u. 2 /Déli Ipari Park)

Die Firma Fiwi-Hüt Kft. wurde am 25.08.1994 gegründet und gleich danach kaufte Sie in Tata ein altes Kühlhaus mit veralterter Technologie. Nach notwendigen Investitionen bekam sie schon im Herbst dieses Jahres die Exportgenehmigung (HU-91). Gleich darauf hat die Firma mit Aufkauf des erlegten Hiochwildes (Hirsch, Wildschweinm Reh und Muffel) in der Decke wie auch mit seinem Export in die EU-Staaten, begonnen.

Lesen Sie weiter